Wir machen der Reblaus den Garaus

Jürgen Hofer versucht mit seinen Bildern, jeden Schluck Wein noch schmackhafter zu machen. Seine Arbeiten dringen tief in das “Handwerk” Weinbau ein und schliessen mit einem guten Tropfen “Grünen” ab.
“Initiation” waren die frühen Erfahrungen auf dem elterlichen Weinbaubetrieb in Niederösterreich, wo der Umgang mit dem Rebensaft selbstverständlicher Teil der Alltagskultur ist.

Weinreben, Draht, Nägel, Weinstöcke, ...

Die Auseinandersetzung mit dem Alltäglichen und Banalen im Weinbau und die Rückbesinnung auf die Ästhetik dieses Prozesses sind die wesentlichen Aspekte seiner Arbeiten. In den Werken, aus diesem für ihn so wichtigen Themenkreis, dominieren Zitate aus dem Weinbauprozess mittels Kollagen und intensiven Farben.


 

Mit Rotwein wird es besser
Jetzt nur nicht
rot
sehen
Das wäre fatal
Schnell
versperre ich
die Wohnungstür
und werfe den Schlüssel
zum Fenster hinaus

Christopher Staininger

 

Manchmal
ist es einfach schön
durch Wälder zu gehen
die Stille zu hören
das Laub zu riechen
den Regen zu spüren
still wo zu sitzen.
Wie häßlich sind diese Momente
in denen ich das Schöne mit niemandem
teilen kann.

Norbert Silberbauer